19. Juni 2013

Pointy- Kinder belohnen statt bestrafen

Hallo meine lieben Lese-Elfen...
Ich hoffe ihr habt das Wetter heute soweit genossen?
Also bei uns ist richtige Afrika- Hitze, es hat zwar richtig gewittert & geregnet, aber im nu war das alles wieder verdunstet & die Luft wurde kein bisschen kühler... Aber wir beschweren uns lieber nicht, wer weiß wie lange wir Sonne haben ;)
So genug von mir, nun zu Pointy
Bei Pointy dreht es sich um eine sehr simple erfolgreiche Erziehungsmethode.
Denn sicher kennt der eine oder andere das Problem, das die Kids einfach kleine sture Teufel sein können, Müll raus bringen, Zähne putzen, Zimmer aufräumen, meistens artet es in großen Diskussionen aus & zum Schluss gibt man doch nach... Zumindest ist es so bei uns und unseren kleinen Teufel ;) , mit knapp 6 Jahren, weiß er ganz genau wie er Mama & Papa um den Finger wickeln kann. Wir haben es schon mit Smiley probiert, davon konnte er sich pro Tag 5 verdienen, es gab rote Smiley´s (für unartig) & grüne Smiley´s (für artig), die wurden dann sorgfältig jeden Tag ins Heft geklebt, aber nach einer Woche war es bereits vorbei, denn das Heft war mehr rot wie grün & ehrlich gesagt war meine Geduld auch langsam am Ende ;)
Ich denke so oder so ähnlich geht es einigen von euch auch...
...aber ich habe die Lösung entdeckt!
Denn bei Pointy geht es um belohnen & das ganz ohne bestrafen.
Genug gequatscht nun möchte ich euch das tolle Gerät samt Lieferinhalt einmal zeigen.

Quelle: http://www.pointy.ch
Der Pointy verfügt über eine beschriftbare/ abwaschbare Oberfläche, was sich auch Whiteboard nennt, auf diesem werden Namen, Zielpunkte, die Hälfte der Zielpunkte & Aufgaben geschrieben. In dem Board ist eine LCD-Anzeige, die die Punkte anzeigt.
So sieht es bei uns aus.


... aber es gibt noch folgende andere Beispiele



Es ist jedem selber überlassen, wie ihr das Board gestaltet, entscheidet zusammen mit eurem Teufelchen, was bald ganz bestimmt ein Engelchen ist.
Bei uns funktioniert es bombastisch, wir brauchen Jason nichts mehr versprechen oder ihm

sagen, wenn du das gemacht hast, kriegst du das oder das!
Nein, das übernimmt Pointy, ganz allein.

Ich brauche ihn nur einmal an etwas erinnern & schon spurtet er los & erledigt es ohne Knurren & Murren. Wenn er dann mal genervt ist, erinnere ich ihn an Pointy & es klappt.
Bei uns ist es seitdem viel Harmonischer in der Familie, weil das Thema bestrafen, aus unserer Erziehung völlig verbannt worden ist.
Vor allem, was richtig klasse ist, ist das der Pointy "Joker-Punkte" vergibt

Hier ein Beispiel:
Zielpunkte = 500 Punkte
10% geschenkte Punkte mittels Pointy-Joker = 50 Punkte
Pro Einsatz des Pointy- Joker geschenkte Punkte = 5 Punkte
Mittels Zufallsgenerator wird der Pointy- Joker in diesem Beispiel 10 x automatisch ausgelöst
Und dazu klingt dann eine tolle Melodie und der Button leuchtet in sämtlichen Farben,
wir haben dieses Erlebnis schon gehabt & uns erst erschrocken, ob wir was falsch eingestellt haben, aber dem war nicht ;)

Jason wollte das ich ein kleines Video davon drehe, wie er 2 x drücken durfte,
schaut selbst, wie einfach es geht.
Das Gerät hängt bei uns im Flur & dort ist es etwas dunkel ;)

video

Unsere Meinung: Wir geben den Pointy nie mehr her, dieses Gerät hätte ich eher entdecken müssen, dann wäre mir viel Kopfzerbrechen & Gezicke erspart geblieben.
Jason freut sich ganz doll auf seine Belohnungen, die er ganz ohne Strafe erreichen wird.

Vielen lieben Dank, an das tolle & nette Team von Pointy, wir sind wirklich begeistert.
Schaut doch mal bei Facebook rein, denn dort ist Pointy auch vertreten.




Was haltet ihr von dieser Erziehungsmethode ??
Ist es für euch Positiv ? oder eher Negativ ?












Kommentare:

  1. so ähnlich haben wir das hier auch,nur nicht mit so einem Gerät ich habe eine Schreibtafel für Stifte genommen und je nachdem wie der Tag war gibt es unterschiedlich farbige Punkte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so wie du hatten wir das auch schon mal,nur leider hat Jason sehr schnell die Lust daran verloren,
      aber mit dem Pointy läufts wirklich 1A

      Löschen

Danke für deine Nachricht !

Google+ Followers

Google+ Badge