26. Juni 2015

mit gepflegten Füßen in den Sommer

Wann wird´s mal wieder richtig Sommer *trälla* Ich hoffe doch jetzt so langsam mal & was gehört zum Sommer eben dazu? Gepflegte Füße !
Doch ich und ganz sicher auch viele von euch haben bestimmt keine Zeit 2-3 Stunden alle 4 Wochen zur Fusspflege zu gehen, das würde zeitmäßig gar nicht klappen & ehrlich gesagt wäre es mir auf Dauer auch zu teuer, und wenn mir eine andere Person an den Füßen rumfuchtelt werde ich grantig, ich kann das absolut nicht haben. Man kann aber auch seine Füße ganz einfach auch zu Hause pflegen & behandeln.

Wie zum Beispiel mit den Silk´n Produkten von "Inno essential"

Silk'n Beauty ist Teil von InnoEssentials International.
Die Firma Silk’n ist der Weltmarktführer für professionelle Beautygeräte, die man ganz einfach Zuhause zur Behandlung benutzen kann.Die Körperpflege ist ein wichtiger bestandteil des Lebens, aber dafür jedesmal Termine machen, stundenlang sitzen & einen heiden an Geld ausgeben, muss nicht sein.
Es werden Produkte für die:
• Haarentfernung
• Gesichtsbehandlung
• Hautpflege
• Körperpflege
angeboten.

Auch ich darf den Luxus nun zu Hause verspüren & bekam den Silk'n Micro Pedi Lady zum testen zugeschickt. Vielen lieben Dank dafür an Svenja.

Micro Pedi Lady
39,95 EUR

Schnelles und einfaches Entfernen von Hornhaut. Die Lösung für geschmeidige und seidenweiche Füße

• Entfernt verhärtete und verhornte Haut in Sekunden von den Füßen
• Einfache Anwendung mit ergonomischem Design
• Sicher und effektiv
• Für die professionelle Fußpflege zu Hause
• Batteriebetrieb
• 2 Micro-Mineralroller eingeschlossen

Der Micro Pedi hat ein sehr schönes Design. Er liegt prima in der Hand, das Gewicht des Gerätes ist leicht. Zusätzlich werden 2 verschiedene Behandlungsrollen mitgeliefert.
fein (rosa)
grob (blau)
Diese können 4-8 Monate je nach Verbrauch verwendet werden.

Die Anwendung ist ganz einfach 

  1. vor der Anwendung die Schutzkappe entfernen und das Gerät einschalten
  2. etwa 2-3 Sekunden (in sanften, kreisenden Bewegungen) mit dem Micro Pedi über die betroffene Haut fahren
  3. dabei keinen Druck ausüben
  4. am Besten ein Handtuch o.ä. als Schutz unter die Füße legen
  5. die Haut nach der Anwendung von den entfernten Hautpartikeln säubern
  6. wir empfehlen eine Creme zur zusätzlichen Pflege der Füße nach der Anwendung aufzutragen
Das Gerät lässt sich ganz leicht reinigen, WICHTIG niemals unter Wasser reinigen, immer nur mi einem feuchten Tuch leicht drüber wischen, die Behandlungsrollen dagegen können unter Wasser gesäubert & wenn sie trocken sind wieder eingesetzt werden.

Hinweis:
Der Silk’n Micro Pedi ist ein elektrischer Hornhautentferner. Er glättet die Haut an den Füßen in Sekundenschnelle. Er darf nur auf trockener Haut angewendet werden. Dabei drehen sich die Rollen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 30 Umdrehungen pro Sekunden um die eigene Achse.


Hier seht ihr ein kleines Video wie der Micro Pedi Lady funktioniert

Auch ich habe natürlich der Hornhaut den Kampf angesagt & ich muss gestehen, in dem Punkt war ich noch Jungfrau :) denn ich habe weder schon mal so ein Gerät benutzt, noch habe ich bis jetzt nicht einmal meine Hornhaut entfernt... Warum?
Ich weiß es auch nicht, irgendwie habe ich mir das ganze viel schlimmer vorgestellt & meine kleine Fußphobie ;) .hat mich wohl auch daran gehindert..


Also setzte ich mich Abends fein hin & begann es schneien zu lassen, worüber ich sehr erschrocken war. Man konnte schon sehen, das ich so etwas noch nie vorher gemacht habe,
Am Anfang habe ich natürlich den blauen Behandlungsroller benutzt, den an Feinarbeiten war hier definitiv noch nicht zu denken..

Doch nach relativ kurzer Zeit erschien bereis ein weiches,schönes & gepflegtes Gefühl unter den Füßen, sodass ich dann auch zum pinken Roller greifen konnte.
Er macht nun nochmal die Kleinarbeiten & bessert alles noch feiner aus.
Danach habe ich meinen Füßen noch eine Fußpflegecreme gegönnt & siehe da, ich fühlte mich wie auf Wolken ;) . 
Es ist direkt ein ganz anderes Laufgefühl. Naja, wenn man sich nie um die Hornhaut geschert hat. Egal, die Zeiten sind vorbei, das sich Hornhaut unter meinen Füßen breit macht, denn ich habe die perfekte Waffe dafür nun immer griffbereit.

Diesen könnt ihr unter anderem bei











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deine Nachricht !

Google+ Followers

Google+ Badge