18. Juni 2014

Mediflow & du schläfst wie auf Wolken

Bei Mediflow handelt es sich um Wasserkissen der Extraklasse.
Als ich vor ein paar Tagen eine Email erhalten habe, das ich eins dieser Kissen testen darf, war ich richtig neugierig & gespannt drauf. Denn sowohl das einschlafen als auch das durchschlafen bereiten mir sehr oft Probleme & zusätzliche Nackenschmerzen gehörten zu meinem Leben dazu.


Laut Studien soll dieses Kissen 
1. schneller beim Einschlafen helfen
2. besseres Durchschlafen
3. das Empfinden der Schlafqualität im Vergleich zur normalen Nachtruhe verbessert sich
4. verbesserte Schlafqualität insgesamt
Hier könnt ihr euch die Studie einmal durchlesen

Ganz bewusst habe ich mir vorher & auch nicht während der Testphase,die Seite von Mediflow nicht angeschaut, denn ich wollte mich überraschen lassen & nicht mit großen Erwartungen daran gehen, einfach unvoreingenommen sein. 

QUELLE:http://www.mediflow.eu/de/
Aber erst einmal etwas zu Mediflow:
- dieses Unternehmen ist Erfinder und Weltmarktführer der Wasserkissen Technologie, inzwischen mit 20 Jahre Erfahrung
- Wasserkopfkissen erhöhen die Schlafqualität und reduzieren Nackenschmerzen. 
- Das Kissen hat eine sogenannte FDA-Zulassung 2 (durch die amerikanische Gesundheitsbehörde) und ist somit in den USA sogar als Gesundheitsmittel zugelassen.
- Mediflow beliefert in der ganzen Welt zahlreiche Ärzte

Dieses Kissen enthält einen mit Wasser gefüllten Kern (ein patentiertes Wasserkernsystem):
Die äußere Schicht ist weich (Faserflaum, der nicht verklumpt und stets weich bleibt) - sorgt für gutes Einschlafen.

 Unter dem Faserflaum ist eine spezielle Isolierschicht - diese umschließt das innere Wassersystem und reduziert so thermische Schwankungen des Wassers.

Der Zentrale Kern ist mit Wasser gefüllt - stützt Kopf und Nackenregion.
Der Wasserbehälter besteht aus einen speziellem Material, in welchen mehr als 20 Jahre Entwicklungsarbeit stecken. So ist das Material super für Allergiker geeignet.
In Kurzform heißt das: Das Wasser lässt sich unter Druck nicht weiter komprimieren, sondern es fließt automatisch dort hin, wo Platz ist.
Alle Hohlräume werden mit Wasser gefüllt, wie z.B. der Nackenbereich - dieser wird dadurch abgestützt.

Nun zeige ich euch aber dieses Wunderkissen



Es wurde sehr gut verpackt geschickt & erhielt zusätzlich einen Bezug & einen Trichter zum Wasser befüllen.Das Wasserkopfkissen ist  in den Größen 40 x 80 cm sowie 50 x 70 cm erhältlich.








In diesem Deckel füllt man das Wasser ein.
Diesen kann man ganz leicht mit dem Trichter öffnen & wieder verschließen.











Hier seht ihr den Trichter, damit das Wasser leichter einzufüllen ist & sich der Deckel ohne Probleme und Druck öffnen lässt.














Da ich leider nicht fotografieren & gleichzeitig das Kissen füllen konnte, verlinke ich euch das Video von Mediflow, wie das befüllen geht.

Fazit: Die erste Nacht habe ich gerade mal 10 Minuten auf diesem Kissen geschlafen & ich war im Land der Träume, mein Mann hat sich sehr gewundert, denn normalerweise brauch ich erstmal eine halbe Stunde, bis ich endlich meine Position gefunden habe.
Eigentlich ist meine Schlafphase spätestens um 3:00 Uhr Nachts vorbei, dann bin ich hellwach & brauche mindestens ne Stunde um wieder in den Schlaf zu kommen. Aber nicht mit Mediflow Wasserkissen, da schläft man tief & fest durch.
Nackenschmerzen gehörten bei mir leider auch zur Tagesordnung, aber meine Betonung liegt auf "gehörten"
also Vergangenheitsform, denn das ist es wirklich. Ich werde morgens ohne Probleme wach, ohne Schmerzen oder Spannungen, als hätte man auf Wolken geschlafen-einfach ein Traum.
Ich gehe nicht mehr Schlafen ohne dieses Kissen.

Ich bedanke mich von ganzem Herzen bei Herrn Kocher, das er mir diesen Test ermöglicht hat,
ich fühle mich morgens fitter & ausgeruhter & auch mein körperlicher Zustand hat sich dadurch zusehend verbessert, dabei teste ich das gute Stück gerade mal ein paar Tage.
Aber so überzeugt war ich schon lange nicht mehr von etwas.

Schaut doch mal auf der Facebook-Seite vorbei, ihr könnt es mir glauben, es lohnt sich sicher.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deine Nachricht !

Google+ Followers

Google+ Badge