2. Mai 2015

kombiniere.com

wer kennt das nicht, man kauft für Baby´s & Kleinkinder neue sogar auch Markenkleidung, sie passt zweimal & dann sind unsere Kids schon wieder gewachsen und man muss wieder mal aussortieren.
Ich habe das momentan dauerhaft bei unserer Windel Elfe. Gestern passte ihm noch die Größe 62 & heute ist es schon so, das der Pulli viel zu kurz am Bauch ist. Da könnte man sich manchmal wirklich schwarz ärgern. Deshalb war ich auf der Suche nach Second Hand Ware, denn bei dieser Kleidung kann man wirklich umengen an Geld sparen. Bei Second Hand denken viele an muffige Kleidung, die man irgendwo noch über hatte. Hier ist das aber nicht der Fall. Bei kombiniere.com wird die Kleidung liebevoll vorsortiert, kontrolliert & bei Bedarf auch ausgebessert.


Hier wird hochwertige Markenkleidung stilvoll mit No Name Kleidung kombiniert, ohne das es auffällt. Egal ob farblich oder passende Muster, es wird solange kombiniert bis die Kleidung perfekt aufeinander abgestimmt ist. Egal ob Neuware oder Gebrauchtware, hier kann man alles finden von 0 bis ca 6 Jahre, für Jungs & Mädels.
Hier wird nicht nur der Geldbeutel, sondern auch die Gesundheit der Kinder & die Umwelt geschont, denn bei Second Hand sollte an nicht zurückschrecken, sondern einfach daran denken ;) .
Wir durften den Shop mal durchstöbern & haben 2 tolle Sets entdecken können, die uns sehr gefallen.

Als erstes entschied ich mich für ein rotes Blumenkleid für mein Patenkind, da es für Jason keine passende Größe mehr gibt, schaute ich für sie nach.

Es ist gebraucht, aber in einem wirklich fabelhaften Zustand, keine Löcher, keine lockeren Fäden oder irgendwelche Abnutzungen. Vorne hat es Knöpfe, die das Kleidchen zusätzlich verzieren. Am Oberkörper sitzt es enger & nach unten hin wird es dann breiter. Melina hat Größe 92 ebenso wie das Kleidchen & es passt wie angegossen.


Als zweites schaute ich für unsere Windel Elfe, wo die Auswahl wirklich riesig ist.
Babyklamotten gibt es dort ohne Ende, toll kombiniert.

Ich entschied mich für ein Set aus Bodys in Größe 74 & ein paar süße Söckchen gehören auch dazu.

In diesem Set dreht es sich um kleine Bärchen & die Farbe Blau, auf jedem Teil kann man diese entdecken. Die Bodys passen Tyler noch nicht, denn ich entschied mich bewusst für 2 Nummern größer, man weiß ja wie schnell Babys wachsen. Die Kleidung ist auch hier sehr gut erhalten, keine Flecken, keine Nähte oder derartiges, die Knöpfchen lassen sie leicht öffnen und schließen und gehen nicht von alleine auf.

Hier hat die Inhaberin Ilona Hartmann wirklich eine tolle Idee ins Leben gerufen.
Sehr schöne gebrauchte Kombinationen, für jeden kleinen Geldbeutel kann man dort finden.
Der Shop ist liebevoll & übersichtlich aufgebaut. Man kann angeben in welcher Größe man sucht und ob es für Mädchen oder Jungen sein soll.
Ilona hat auch schon in Planung Schwangerschaftsmode, Kinderschuhe & auch Spielzeug mit in ihr Sortiment aufzunehmen.
Reinschauen lohnt sich, denn dort gilt "Wer zuerst kommt, mallt zuerst" denn diese Kombinationen gibt es so nur ein mal. Die Kleidung kommt sowohl aus Deutschland, als auch aus Paris & England. Also sogar Ware dabei, die man bei uns in Deutschland überhaupt nicht kennt.
Ich bedanke mich bei Ilona für den Shoptest, wir sind sowohl mit der Kleidung, der Zusammenstellung, als auch mit der Detaillierten Beschreibung der Ware sehr Zufrieden.








Kommentare:

  1. Ein interessanter Shop, schließlich muss nicht immer alles neu sein.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anika, genau so wie du sehe ich das auch, wenn die Kleidung noch Top in Ordnung ist, warum soll diese dann in den Schränken oder sogar Säcken vor sich hin vegetieren ;)

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht !

Google+ Followers

Google+ Badge