4. September 2013

Tussi Bling Bling Wahnsinns Box

Huhu meine lieben, heute möchte ich euch über eine wandernde oder eher gesagt tussibox erzählen, der Blog Wundertütenland hat diese ins Leben gerufen und ich möchte euch gerne erzählen, warum ich das erste aber auch das letzte mal bei sowas mitgemacht habe.
Die Box kam bei mir an, worüber ich mich sehr gefreut habe, es waren sehr schöne und für mich auch unbekannte Dinge drin, es waren auch kleine pröbchen drin, sogar eine die geöffnet und leer war hmm fand ich jetzt nicht so dolle, aber naja... Einige Artikel habe ich mir rausgenommen und im Gegenzug neue dazu gelegt die ich euch hier sehr gerne zeigen möchte...
Diese Artikel waren in der Box vorhanden. 

Diese habe ich mir rausgenommen


& diese habe ich reingelegt

Auf dem Bild fehlt noch eine Handcreme von Dove & eine kleine Flasche Sekt,
diese habe ich im nachhinein noch reingelegt, aber völlig vergessen zu fotografieren.

Hier ein Bild mit der aufgerissenen leeren Probe


Ich bekam die Adresse, wo das Paket als nächstes hingeschickt werden sollte, doch dann kamen schwerwiegende persönliche und familiärer Probleme dazwischen, sodass ich es nicht rechzeitig auf die Reise schicken konnte, ich erklärte der Inhaberin der Box die Situation und es war auch grosses Verständnis vorhanden, nochmal ein liebes Dankeschön. Einigermaßen haben sich die Dinge wieder eingespielt und ich schickte die Tussibox zur nächsten Adresse, eine kurze Mail mit der sendungsverfolgungsnummer habe ich auch geschrieben, damit war die Sache für mich eigentlich erledigt. Diese Woche bekam ich eine Email, das das Paket noch immer nicht angekommen ist, und man davon ausgehen müsste, das ich es nie losgeschickt habe. Die Mail sei wohl nie angekommen, normalerweise kann man sowas ja in seinem Postausgang nachweisen, aber da ich in meinem Emails den Überblick behalten möchte & am Tag zig Mails an Firmen schreibe, lösche ich immer am 1. im Monat meine Ordner, um nicht im Chaos zu versinken. Ich bin ein ehrlicher Mensch und habe auch schon Gewinnspiele veranstaltet und die gewinne sind immer angekommen.Natürlich gibt es auch Schwarze Schafe aber ich bin ganz bestimmt nicht so eins, weil ich weiss wieviel Arbeit in sowas steckt. Ich hoffe das die Box in den nächsten Tagen auftaucht und dann alles wieder in Ordnung ist, denn ich finde sowas sehr schade.mir tut es von Herzen leid, das es bei mir solange gedauert hat.
Ich weise ja auch die Schuld nicht von mir ab, da es bei mir so lange gedauert hat, habe ich wirklich Verständnis für das vorhandene Mißtrauen. Für mich persönlich hat sich das Thema WanderBox erledigt, leider :/ .
Ich bedanke mich trotzdem nochmal, bei dir liebe Jasmin, das ich daran teilnehmen durfte & habe auch volles Verständis für deine Reaktion.
Ist euch sowas auch schon mal passiert? wie würdet ihr Handeln?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deine Nachricht !

Google+ Followers

Google+ Badge