12. Januar 2017

Entzückblick 2016

Heute geht es mal darum, nicht nur die negativen Erlebnisse im Kopf zu haben, sondern einfach mal zurückblicken & seine positiven Momente Revue passieren zu lassen. Die Momente aus dem Jahr 2016.

Mein persönliches Highlight im Jahr 2016 war, das ich zwei wundervolle Menschen kennen lernen durfte & das nur weil wir seit Januar 2016 unser Traumauto haben.
Ja, hört sich komisch an, aber ihr werdet es verstehen ;) 

Mein Mann & ich waren lange auf der Suche nach "Unserem Auto" eins, wo es sich lohnt ein wenig Geld reinzustecken & vielleicht auch mal auf Autotreffen zu fahren. Hin & Her haben wir drei Monate überlegt, ob wir es kaufen oder doch lieber sein lassen sollten. Aber wir haben es getan.

Es wurde ein VW Passat 3b, wir wollten immer schon ein Auto der Marke Volkswagen haben & nun haben wir auch noch einen in einer seltenen Farbe & noch als Kombi, einfach perfekt.
Wir sind dann im März auf ein Straßenfest gewesen, wollten gerade wieder weg fahren, doch neben uns hielt ein Auto, ebenfalls ein Passat 3b. Oh mein Gott, dachten wir, was sind das denn für komische Leute. 
Es hieß sie hätten unser Auto schon öfter gesehen und sogar schon bei Facebook mit Bild gesucht. Ah ja, okay Abends zuhause mal nachgeschaut & tatsächlich war in einer VW Gruppe unser Auto mit dem Hinweis: Wir suchen den Fahrer zu diesem Auto, kennt ihn jemand?
Mein Mann & ich mussten erstmal laut lachen. Wir wurden dann in eine Whats App Gruppe für Passat Fahrer eingeladen. Im Mai wurde es Zeit, wir brauchten neue Bremsen & mein Mann hatte keine Ahnung davon, schrieb in die Gruppe & wurden zu Stefan & Tini nach Hause eingeladen, denn er hätte sowas schon öfter gemacht.
Gesagt getan, wir sind dort hin gefahren, unsere Bremsen wurden gewechselt und spontan haben wir uns entschieden zwei Tage später zusammen auf unser erstes Autotreffen zu fahren. 

Ich kann euch sagen,wir hatten einen Spaß & so kam das, das wir uns immer besser kennen lernten.
Auch unsere Kinder verstehen sich super & sind alle im gleichen Alter.


Wir haben uns fast jedes Wochenende getroffen, zusammen gegrillt, gelacht & Spaß gehabt.

Tini & ich haben uns von Anfang an so gut verstanden, das ich sie heute nicht mehr missen möchte, sie ist mittlerweile mein Beste Freundin, auf die ich nichts kommen lassen würde.

Sie ist einfach ein wundervoller Mensch und ohne unsere Hummel(so nennen wir unser Auto ☺) hätte ich sie nicht kennen gelernt. Das war definitiv mein bestes Highlight 2016

Ebenso waren wir wieder viel mit der Familie unterwegs, haben das Wetter genossen &Energie getankt, das waren für mich auch unvergessliche Momente
























Wir waren viel Unterwegs, Spazieren, Schwimmen, sogar im Heide Park.
Es waren wundervolle Momente im letzen Jahr  & jetzt als ich die passenden Bilder dafür rausgesucht habe, war es schön mich an die Entzückblicke 2016 zu erinnern.

Auch zu meinem Blog fand ich Ende 2016 wieder,hier war über ein Jahr kompletter stillstand, dies hatte viele verschiedene Gründe. Ganz plötzlich kam mir der Drang danach wieder zu Schreiben & es war ein tolles Gefühl & ich bin wieder mit Herz & Seele dabei.

Ich danke Sandra vom Blog die Checkerin dafür, das sie diese tolle Blogparade ins Leben gerufen hat.
Es ist wirklich ein tolles Gefühl sich an diese Momente zurück zu erinnern.
Mit dieser Parade, ist mir selbst bewusst geworden, das das Jahr ja doch nicht so übel war, wie ich es eigentlich empfunden habe.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deine Nachricht !

Google+ Followers

Google+ Badge