15. Dezember 2013

3. Advent


Hallo meine Lieben, nehmt es mir bitte nicht übel, das hier schon wieder alles ruhig ist, aber ich bin im Geburtstags- & Weihnachtsstress. Denn ausgerechnet ich habe noch 4 Tage vor Weihnachten Geburtstag & das muss nun alles unter einem Hut gestopft werden.
Nun aber ein kleines Gedicht, zum 3. Adventssonntag, geniesst die schönen Stunden mit euren Lieben.



Nach Kerze eins kommt Kerze zwei
Nach Kerze zwei kommt Kerze drei
Die dritte Kerze ist heute wichtig.
Und jeder freut sich doch so richtig
auf den neuen Sonntag jetzt
der da wird zu guter Letzt
abgelöst von Kerze vier
Doch sieben Tage steht sie hier

Drei Kerzen brennen jetzt, und nun
Gibt es noch allerhand zu tun.
Bald wird in der Weihnachstwelt
Der Tannenbaum gar aufgestellt.
Geschmückt mit Kugeln und mit Kerzen
Erfüllt von Aufregung im Herzen.
Dann bald, da brennt die Kerze VIER
Und das Christkind ist bald hier.
Autor: Angelika Adams




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deine Nachricht !

Google+ Followers

Google+ Badge